EVVC-Award

Azubi-Kongress Forum VIA Münster überzeugt Jury

Münster/Frankfurt. Die Halle Münsterland hat eine der wichtigsten Auszeichnungen in der Veranstaltungsbranche erhalten. Der Europäische Verband der Veranstaltungs-Centren (EVVC) verlieh jetzt in der Commerzbank-Arena in Frankfurt den EVVC-Center-Award für die beste Nachwuchsförderung an das größte Veranstaltungszentrum der Region. Diesen Sonderpreis der Jury bekommt die Halle für die Konzeption des Forums VIA Münster. Das ist ein bisher einzigartiger Kongress von Auszubildenden der Halle Münsterland für alle Auszubildende der Veranstaltungsbranche.


Die Halle Münsterland „hat mit konzeptionellem Idealismus und kaufmännischem Wagemut ihre Azubis sauber ins Ziel geführt“, begründete Jurymitglied Hans-Jürgen Heinrich, Chefredakteur der Zeitschrift „Convention International“. Beinah aus dem Nichts sei vor zwei Jahren ein veritabler Kongress mit begleitender Fachausstellung entstanden, der über 500 junge Teilnehmer aus ganz Deutschland und sogar den Nachbarländern begeistert habe.

Die Geschäftsführerin der Halle Münsterland, Dr. Ursula Paschke, nahm den Preis aus den Händen von ZDF-Nachrichtensprecherin Gundula Gause entgegen. „Der Award ist vor allem eine Auszeichnung für unsere Auszubildenden, die das Forum VIA Münster mit sehr viel Engagement aus der Taufe gehoben haben“, lobte Paschke.

Das Forum VIA (Veranstaltungsbranche in der Ausbildung) Münster fand erstmals im Jahr 2005 statt und wird eigenständig von den zehn Azubis der Halle Münsterland veranstaltet. So erhalten die jungen Organisatoren einen einzigartigen Blick in die Praxis, während die Besucher ihr Wissen vertiefen können. Angesprochen werden alle Ausbildungsberufe der Branche, von Veranstaltungskaufleuten über Fachkräfte für Veranstaltungstechnik bis hin zum Hotelfach und Tourismus.

Sie alle finden in der Halle Münsterland eine Plattform, um Kontakte zu knüpfen, sich umfassend über Trends zu informieren und in Nachbarberufe hinein zu schnuppern. Die Themen decken Bereiche wie Eventmanagement, die Organisation von Messen und Kongressen bis hin zu Buchhaltung und Versammlungsstätten-Verrordnung ab. Das nächste Forum VIA Münster findet am 5. und 6. Juni 2007 in der Halle Münsterland statt.

Der Europäische Verband der Veranstaltungs-Centren ist mit seinen derzeit rund 300 Mitgliedern in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Belgien und weiteren angrenzenden europäischen Ländern die einzige Interessenvertretung der Stadthallen, Kongresszentren, Arenen, Eventlocations, Mehrzweckhallen und Sportstätten im europäischen Raum.

Weitere Informationen zum EVVC unter www.evvc.org.